Ausbildungsakademie - Die Kunst des Kriegers

Ansprechpartner - Dai-Sifu Martin Hofmann

Sifu Martin

Mein Name ist Martin Hofmann, geboren wurde ich1966. "Die Kunst des Kriegers" ist eine von mir gegründete Ausbildungsakademie für Wing Chun und Escrima. Zeitgleich mit einer Ausbildung in der Metallindustrie 1981, machte ich meine erste Berührung mit den Kampfkünsten. Zu Beginn mit Karate, danach wechselte ich 1986 zum Wing Chun, welches ich seitdem mit großer Begeisterung betreibe und seit 1989 selbstständig national und international unterrichte.
Unter Anleitung verschiedener Großmeister übernahm ich 1990, parallel zu Wing Chun, die Waffenkunst Escrima mit in unser Ausbildungsangebot. 2004 bestand ich, noch dem Verband der EWTO angehörig, die Prüfung zum Wing Chun-Meister. Zu dieser Zeit hatte ich mir durch meine Ausbildungen in der freien Wirtschaft als Maschinenschlosser und Diplom Betriebswirt viele zusätzliche Kenntnisse über Mechanik, Didaktik und Analytik angeeignet.

Dieses Zusatzwissen machte mir bewusst, wer Erkenntnisse sucht muss alte Ketten sprengen und so löste ich mich von der EWTO.
Um den wahren Weg "Die Kunst des Kriegers" zu finden, gründete ich 2004 die Ausbildungsakademie "sifuhofmann". Gereift durch zahlreiche Weiterbildungen und die Erfahrungen als Führungskraft in der Industrie, erschuf ich im darauffolgenden Jahr den zugehörigen Partnerschulverbund.
Seit 2010 bin ich Großmeister in beiden Kampfkünsten (Wing Chun und Escrima), habe selbst etliche Meister ausgebildet.

Den größten Teil meines Lebens widme ich mich mit ausdauernder Hingabe dem Training, den verlorenen gegangen Geheimnissen der Kampfkunst und der Frage: „Worum geht es in den Kampfkünsten“

Der Praktizierende lernt, dass die Qualität seiner Werke von der Entfaltung seiner eigenen Fähigkeiten abhängt und von dem was er ist! Seine äußere Arbeit wird zum Ausdruck seiner inneren Wandlung.

Dort beginnt der wahre Weg, „Die Kunst des Kriegers“ ist ein Katalysator auf dem Weg zum inneren Selbst, über die Höhen und Tiefen der eigenen Empfindung!

Herzliche Grüße
Sifu Martin Hofmann