Ausbildungsakademie - Die Kunst des Kriegers

Hauptquartier für Europa - Dai-Sifu Martin Hofmann

Trainingszeiten

Wing Chun

Montags und Donnerstag
von 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr

Escrima

Montags
von 20.00 Uhr bis 21.00 Uhr

Trainingsort

AUSBILDUNGSAKADEMIE
DIE KUNST DES KRIEGERS

Hauptstr. 48
66904 Brücken
im zweiten Stock

Tel: 06373 / 894020
Mail: info@sifuhofmann.de

Probetraining

Für Kampfkunstinteressierte, welche am "Anfang ihrer Karriere" stehen beginnt der Unterricht mit dem Programm des 1. Schülergrades. Hier werden elementare Fähigkeiten für die Selbstverteidigung erlernt und gleichzeitig das Fundament für den weiteren Verlauf der Kampfkunstkarriere gelegt. Die anschließenden Schülergrade (insgesamt 12) verstehen sich als fortlaufendes und jeweils auf das vorangegangene Programm aufbauendes System. Das Ziel ist es, dem/der Übenden ein hohes Maß an Sicherheit und Verteidigungsfähigkeit für eventuelle Notsituationen zu vermitteln.

Nach Abschluss des 12. Schülergrades beginnt das eigentliche Studium der "Kunst des Kriegers", über die Technikergrade bis hin zum Praktiker (Ende des technischen Bereichs). Abschließend, mit entsprechender Reifezeit und zusätzlichen Fähigkeiten die weit über das reine Kämpfen hinausgehen, folgt dann der Titel  "Meister " dieser Kunst.

Interessierte können jederzeit und unverbindlich an einem kostenfreien Probetraining teilnehmen.

Was muss ich zu einem Probetraining mitbringen?

Kleide dich am am besten mit bequemer Sportkleidung (T-Shirt und weite Hose) und Turnschuhen. Optimal wäre es, wenn Du eine schwarze Jogginghose und ein weißes T-Shirt tragen würdest, da dies die offiziellen Farben für Schüler sind. Sei aufgeschlossen und offen für Neues, dann gibt es eigentlich keinen Grund, warum Du Dich nicht bei uns wohl fühlen solltest. Wir zeichnen uns durch einen gewaltfreien und freundlichen Umgang miteinander aus. Eine angenehme Atmosphäre und der gegenseitige Respekt untereinander sind sehr wichtig innerhalb unserer Wing Chun Schule.

Wenn möglich, melde dich vorher telefonisch oder per eMail an.

Was alle unsere Schüler vereint ist die Faszination am Wing Chun und der gegenseitige Respekt.