Ausbildungsakademie - Die Kunst des Kriegers

Hauptquartier für Europa - Dai-Sifu Martin Hofmann

Wir zeigen ihnen den oft vermissten "roten Faden" und erklären warum manche Techniken nie funktionieren können und wie das Wissen aus Schüler und Lehrerstufen miteinander verwoben ist. Jede Bewegung aus den Formen findet sich in den einzelnen Sektionen wieder. Sie erlernen Techniken die das System vervollständigen und Lücken im zuvor erlernten schließen. Somit lernt bereits der Anfänger durch Inhalte aus dem Wissen der Meister, wirklich anwendbare und funktionelle Techniken.
Wir bieten die Lösung für Menschen die durch Selbstverteidigung, die eigenen Grenzen kennen, sowie Fähigkeiten erlernen wollen, diese zu erweitern. Wir sind die richtige Adresse für Kampfsportler, Kampfkunstlehrer- und Schüler die nach einer hochwertigen, lückenlosen Aus- und Weiterbildung suchen. Lehrer die sich gegenseitig als Trainingspartner unterstützen und Freunde die ein gemeinsames Ziel verfolgen: Wing Chun oder Escrima, "Die Kunst des Kriegers" zu erlernen und zu meistern.


„Kämpfen lernen, um nicht kämpfen zu müssen.“